Namibia und Botswana geführte Lodge Tour

scs_loges_04Diese Tour führt Sie bis hinein in den östlichsten Zipfel Namibias. Wir fahren über die Waterberg Region in den Caprivistreifen und zum Okavango Delta, erkunden den Norden Botswanas inklusive des Chobe Nationalparks und einem Ausflug zu den Victoria Wasserfälle. Immer dabei ist einer unserer erfahrenen Tourguides, der Sie mit der Natur und Kultur der Regionen vertraut macht. Ruhen Sie sich in sorgfältig ausgewählten Unterkünften für die nächste Etappe aus!


Tag 1 Windhoek International Airport
Ankunft in Windhoek am Internationalen Flughafen. Dort werden Sie von uns begrüßt und in die Stadt zu Ihrer Unterkunft gebracht. Am Abend findet ein Infotreffen statt, bei dieser Gelegenheit erhalten Sie von uns Ihre persönlichen Reiseunterlagen.
Pension in Windhoek (ÜF)

Tag 2 Waterberg
Die erste Etappe führt an den Omatako Bergen vorbei Richtung Otjiwarongo. Das wildreiche Gebiet in der Waterberg Region erkunden wir auf einer Wanderung oder auf einer Farmrundfahrt (fakultativ).
Lodge beim Waterberg Plateau (ÜAF)

Tag 3 Rundu
Nördlich von  Grootfontein überqueren wir die „Rote Linie“ – den Veterinärzaun, man sagt, dass hier das eigentliche Afrika beginnt. An Lehmhütten und Marktständen vorbei geht es zu unserer nächsten Unterkunft, die direkt am Okavango liegt.
Lodge bei Rundu (ÜAF)

Tag 4 & 5  West-Okavango / Botswana
Bei Mohemba überqueren wir die Grenze zu Botswana und fahren entlang der Westseite des Okavango-Deltas bis Shakawe. Am nächsten Tag unternehmen wir eine Bootstour (fakultativ) und bestaunen die Tierwelt vom Wasser aus. Ein absolutes Paradies für Vogelfreunde – auch Angler können hier ihr Glück versuchen einen Tigerfisch zu fangen!
Lodge bei Shakawe (ÜAF)

Tag 6 & 7 Kwando River
Zurück in Namibia fahren wir gen Osten bis an die Ufer des Kwando. Mit dem Boot setzen wir über zur Lodge. Hier befinden wir uns im Migrationsgebiet der Großwildherden, die zwischen Zambia und Nordbotswana je nach Jahreszeit von Nord nach Süd oder vice versa ziehen.
Lodge am Kwando (ÜAF)

Tag 8 – 10 Chobe Nationalpark
Am Vormittag staunen wir über das bunte Treiben auf dem afrikanischen Markt von Katima Mulilo. Neben Obst und Gemüse werden hier auch exotische Waren wie Flusspflanzen, getrocknete Fische und Gewürze angeboten. Anschließend überqueren wir die Grenze zu Botswana und fahren weiter nach Kasane. Die nächsten Tage stehen uns für die Erkundung des einzigartigen Chobe Nationalparks zur Verfügung. Die Artenvielfalt ist atemberaubend! Neben Wildbeobachtungsfahrten können wir eine zweistündige Bootstour auf dem Chobefluss unternehmen, eine der schönsten Bootstouren überhaupt! An einem der Tage steht ein Tagesausflug zu den Victoria Wasserfällen in Zimbabwe auf dem Programm (inklusive) – ein ‚berauschendes‘ Erlebnis!
Lodge in Kasane (ÜAF und zwei weitere Aktivitäten)

Tag 11 & 12  Makgadikgadi Nationalpark
Via Nata fahren wir heute bis an die Makgadikgadi-Salzpfannen. Hier bieten sich fakultative Aktivitäten wie eine Tour mit dem Quadbike zu den großen Pfannen an oder die Teilnahme an einer Sundowner Fahrt.
Lodge am Makgadikgadi Nationalpark (ÜAF)

Tag 13 & 14 Moremi
Schon früh am Morgen fahren wir über Maun in den Norden des Moremi Nationalparks an den Khwai Fluss. Nicht nur die Tierwelt sondern auch die Landschaft ist voller Geheimnisse. Wir unternehmen reichlich Pirschfahrten und erkunden die Gegend. Mit dem Mokoro (Einbaumboot) bietet sich die Möglichkeit, die Gegend vom Wasser aus zu erkunden (fakultativ).
Lodge am Kwai Fluss (ÜF)

Tag 15 Ghanzi
Sie haben die Chance in Maun an dem einstündigen Rundflug teilzunehmen (fakultativ). Anschließend fahren wir nach Ghanzi.
Lodge bei Ghanzi (ÜAF)

Tag 16 Kalahari
Weiterfahrt durch das Ngami- und das Rinderfarmland bis in die namibische Kalahari. Auf einer Wanderung zu den seltenen Buschmanngravierungen können wir auch die Fauna in dieser kargen Gegend kennenlernen. Am Abend kommen die Kudus an die beleuchtete Wasserstelle.
Lodge in der Kalahari (ÜAF)

Tag 17 Windhoek International Airport
Transfer zum Internationalen Flughafen, rechtzeitig für Ihren Heimflug.

Preise ab 2 Personen auf Anfrage, Preise reduzieren sich bei steigender Teilnehmerzahl, Kinderrabatte und 3-Bett-Zimmer möglich.


Für individuelle Reisewünsche, Preise sowie Termine schicken Sie uns bitte eine Anfrage. Wir beraten sie gerne und stellen Ihnen jederzeit gerne Ihre individuelle Tour zusammen.

Name der Safari:*
Name:*
Email Adresse:*
Telefon:
-
Ihre Anfrage:
Bestätigung:

Oder schreiben Sie uns an info@southern-cross-safaris.com.
Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
tel. +264- 61-251 553 |  fax. +264-61-251 883