Southern Cross Safaris & Expedition hat sich auf die älteste und ursprünglichste Art der Safari Reisen – mit Routen abseits der geteerten Straßen und Übernachtungen in Zelten – spezialisiert. Sie können so den direktesten Kontakt zu Menschen, Tieren und der atemberaubenden Wildnis Afrikas bekommen, ohne auf Sicherheit und Komfort verzichten zu müssen.

Darüber hinaus bieten wir auch Lodge Safari Reisen in Namibia, Botswana, Zambia und Zimbabwe an und arbeiten Selbstfahrer Touren für Namibia, Südafrika und Botswana aus.

Seit 1982 Ihr Safari Spezialist

Die nötige Erfahrung für ein Abenteuer fern von der Zivilisation bringen unsere erfahrenen und immer deutsch- und englischsprechenden Reisebegleiter mit. Weitere Sprachkenntnisse bei Bedarf: Afrikaans, Portugiesisch, Spanisch und Französisch.
Um den größtmöglichen Komfort für Sie zu gewährleisten, wird die richtige Ausrüstung für die vorherrschende Jahreszeit in bester Qualität gestellt. Nur an das persönliche Reise-Gepäck muss noch gedacht werden.

Wir nehmen uns Zeit.

Das ist nicht nur unser Slogan, vielmehr ist es unsere Philosophie.  Die Europäer haben die Uhr erfunden, die Afrikaner die Zeit. Alle unsere Safari Touren werden in speziellen Allrad-Safari-Fahrzeugen durchgeführt. Dadurch können auch die entlegensten und zum Teil noch unerforschten Plätze erreicht werden. Außerdem gewährleisten sie eine große Unabhängigkeit von Wasser- und Tankstellen. Unseren Gästen wird es somit ermöglicht, länger in weltbekannten Nationalparks im Südlichen Afrika wie z.B. Moremi-, Chobe- und Etosha Nationalpark zu verweilen.

Individuell Afrika entdecken

Wir bieten geführte Safari Reisen in Gruppen ab 2 Personen. Nach sorgfältiger, individueller Beratung werden Dauer und Zielorte je nach Wunsch und Interesse für Sie ausgearbeitet.

Southern Cross Safaris ist Mitglied in folgenden Vereinigungen:

NTB-registered               hatab-logo          tasa-logo-new